Fessenheim, Laufzeitverlängerung und andere atomare Gefahren in der Regio

May 02, 2010 - SPD Offene Liste Merdingen
Das Fessenheimer Atomkraftwerk bringt sich mit immer neuen Störfällen immer wieder ins Gespräch.

Am Donnerstag, 6. Mai um 20 Uhr in der Sonne

berichtet Axel Mayer, BUND Regionalgeschäftsführer und Vizepräsident im Trinationalen Atomschutzverband TRAS über das AKW Fessenheim, über neue und alte atomare Gefahren in der Region und über die Risiken der Laufzeitverlängerung für Atomkraftwerke. Welche Auswirkungen hätte ein Unfall im Atomkraftwerk Fessenheim auf Merdingen? Schützt uns der Katastrophenschutzplan? Planen Siemens, EnBW und EDF den Neubau von Reaktoren am Rhein? Und wie werden die Menschen immer noch geschickt grenzüberschreitend gegeneinander ausgespielt? Kommt langfristig eine Energiekrise? Erdöl Gas und Uran sind endlich!

100502-atomanlagen-suedbaden
Atomanlage in der Umgebung - Quelle: BUND

Ein weiteres Thema des Vortrages aber sind die Schweizer Pläne, 110 km von Merdingen entfernt ein Endlager für hochradioaktiven Atommüll einzurichten. Wenn es nach den Verantwortlichen der Schweizer Atomindustrie geht, könnte heimlich, still und leise bei Schaffhausen am Rheinfall das Gorleben am Hochrhein, das Endlager für die giftigsten aller Gifte entstehen, nach Ansicht des BUND eine Gefahr für Grundwasser und Rheinanlieger.

Die Merdinger BUND Ortsgruppe lädt die Bevölkerung recht herzlich zu diesem wichtigen Informationsabend ein.

Tschüss Atomkraft

April 23, 2010 - SPD Offene Liste Merdingen
Von uns wird dich niemand vermissen. Der Abgesang steht im Spiegel: Erneuerbare Energien sind auf der Überholspur. Irgendwann, kommt diese Erkenntnis auch im Merdinger Rathaus an.

Oswald Prucker

Aktuelles Thema: Kindergarten

April 22, 2010 - SPD Offene Liste Merdingen
Das ach so kinderfreundliche Baden-Württemberg feiert sich recht hemmungslos auf seinem Landesportal, die Wirklichkeit sieht leider ganz anders aus. Flächendeckend wird Kleinkinderbetreuung eingeführt und die Kosten tragen einzig und allein die Kommunen. Das nennt man dann "modernisiertes Kindergartengesetz".

Gut. Es ist in der letzten Sitzung beschlossen worden: Die Gemeinde erhöht seinen Defizitbeitrag beträchtlich (pdf) (Artikel Mitteilungsblatt ohne echte Zahlen). Gleichermaßen steigen wohl - so der Plan des Kuratoriums - auch die Beiträge der Eltern teils saftig (das nennt Stuttgart dann Sozialstaffelung).

Man könnte das als unmittelbare Folge der gestiegenen Kosten abtun und durchwinken. Fragt sich nur, ob das Sinn macht. Schließlich gibt es auch Wettbewerb unter den Gemeinden und manche davon schaffen derzeit die Kindergartenbeiträge komplett ab (March). Das ist vielleicht auch nicht die beste Idee, denn was nichts kostet ist auch nix wert. Trotzdem: Wir stehen im Wettbewerb um junge Familien, wenn wir nicht überschnell überaltern möchten. Wir könnten uns das wohl schon leisten, denn die Elternbeiträge tragen nur mit ca. 15% zu Kostendeckung bei.

Oswald Prucker

Bürgerschaftliches Engagement: Koordinierungsausschuss gewählt

February 10, 2010 - SPD Offene Liste Merdingen
Der Koordinierungsausschuss ist gewählt und es sind im Wesentlichen Mitglieder dabei, die diese Form des Ehrenamtes auch wirklich unterstützen wollen. Das ist toll und ich freue mich über die anstehende Arbeit in diesem Gremium. Da muss jetzt mal ein bisschen Aufregung raus und Fortschritt rein.

Oswald Prucker

Frustrierter Landeselternbeirat

January 25, 2010 - SPD Offene Liste Merdingen
Was die CDU-Stadträtin und bisherige Landeselternbeiratsvorsitzenden von ihren Parteikollegen in CDU-Fraktion und Regierung hält, beschreibt sehr ausführlich die Stuttgarter Zeitung. Die Zeitung berichtet von Staabs frustrierten Rücktritt. Zu einem guten Teil wegen der Werkrealschule, bzw. auch zu einem guten Teil ob der tauben Ohren in Stuttgart.

Der LEB beschreibt die Werkrealschule mehr oder weniger als Mogelpackung bzw. als Versuch, die in Schieflage geratene Hauptschule schön zu reden. Mehr dazu auf der LEB-Internetseite.

Das Thema Werkrealschule wird auch Merdingen treffen. Die geforderte Zweizügigkeit ist nicht zu schaffen und Merdingen wird vermutlich in einigen Jahren seine Hauptschule verlieren. Ob dies allerdings an der Werkrealschule liegt, oder an der allgemeinen demographischen Entwicklung, ist schwer zu sagen. Schon jetzt hatten wir einige Male Klassen mit knapp über oder sogar unter zehn Kindern. Aus drei Dörfern - wohlgemerkt. Es ist schwer, hier für den Erhalt zu kämpfen und vermutlich müssen wir irgendwann dieser Tatsache auch ins Auge blicken.

Was aber unabhängig von diesem Thema die tauben Ohren der Oberen angeht: Die kenne ich auch noch.

Oswald Prucker

"Gerechte Teilhabe – jetzt!"

January 20, 2010 - SPD Offene Liste Merdingen
Das war das Motto beim Neujahrsempfang unseres Landtagsabgeordneten Christoph Bayer in Ihringen.

Christoph Bayer, MdL
Christoph Bayer

Der Ausgleich sozialer Ungerechtigkeiten steht im Mittelpunkt von Christophs Arbeit und so ging es auf dem Blankenhornsberg um Beispiele aus den Bereichen Bildung, Integration behinderter Mitbürger, Arbeitslosigkeit und Jugendarbeit. Mehr dazu im Artikel in der Badischen Zeitung.

Oswald Prucker

Anmeldung zum Kindersachenmarkt

January 19, 2010 - SPD Offene Liste Merdingen
Unser nächster Kindersachenmarkt findet am Sonntag, dem 07. März statt. Die Anmeldungen für die Standplätze nehmen wir ab sofort entgegen.

Wie die Erfahrung zeigt, werden die Standplätze schnell belegt und vergeben sein. Wer einen Standplatz für den Frühjahrs-Kindersachenmarkt reservieren will, sollte sich möglichst bald telefonisch bei Iris Hug unter Tel.-Nr. 1540 anmelden.

SPD OLM Merdingen

Wort des Jahres

January 19, 2010 - SPD Offene Liste Merdingen
2010 hat eben erst begonnen und schon gibt es einen heissen Kandidaten für das Wort des Jahres:

>> Möwenpick-Partei

Treffender geht es kaum.

Oswald Prucker

Energiepolitik braucht Mut

January 05, 2010 - SPD Offene Liste Merdingen
... die große Politik in Nordeuropa scheint diesen Mut nach dem verkorksten Kopenhagen-Gipfel zu haben. Lokal müssen wir da noch warten. Aber wir sind ja geduldig und ich persönlich nehme auch heimlich genuschelte Bemerkungen wie "Fußbodenheizung" zum Thema Blockheizkraftwerk nicht sonderlich ernst.

Oswald Prucker

Neujahrswünsche gegen die Funkstille?

January 04, 2010 - SPD Offene Liste Merdingen
Liebe Leser, falls sich noch jemand hierher verirrt, ich wünsche euch allen ein frohes und gesundes neues Jahr. Mein Vorsatz (unter anderen): hier wieder aktiver zu werden! Habe den BLog sträflich vernachlässigt, aber nach Wahl und Einstieg in mein Dasein als Gemeinderat war wohl die Luft ein bisschen raus. Das sollte aber nur vorübergehend so sein.

Oswald Prucker

Presseschau

September 24, 2009 - SPD Offene Liste Merdingen
Ungewohnt, ungewohnt. Aber der Artikel stimmt doch sehr mit dem überein, wofür ich und das Team auch eintreten:

>> mehr

Oswald Prucker

30. Merdinger Kindersachenmarkt!

September 13, 2009 - SPD Offene Liste Merdingen
Es ist wieder so weit!

Am Sonntag, dem 20. September 2009 veranstalten wir von 14:00 bis 16:30 Uhr zum 30sten Mal den traditionellen großen Kindersachenmarkt in der Turn- und Festhalle Merdingen.

Kindersachenmarkt

Alle Verkaufstische sind ausgebucht! Wie bisher dürfen Kinder kostenfrei ihre Waren auf mitgebrachten Decken anbieten.
Schauen Sie vorbei und genießen Sie die ungezwungene Atmosphäre des Merdinger Kindersachenmarktes. Lassen Sie sich bei Kuchen, frischen Waffeln, heißen Würstchen, Kaffee, Säften und Merdinger Wein in der Festhalle verwöhnen.

Die Netto-Einnahmen werden wieder einem gemeinnützigen Zweck zufließen.

Unser Küchenteam freut sich auf Ihren
Besuch!

Pannen-AKW Fessenheim

September 13, 2009 - SPD Offene Liste Merdingen
"Abschalten und nie wieder einschalten" - sagt selbst der Chemieprofessor. TRAS auch. Und wir auch. Andere wollen neue AKWs bauen.

VW wird zum Stromrebellen ?

September 09, 2009 - SPD Offene Liste Merdingen
Es liegt mir fern, diese Allianz zu bewerten oder über den Erfolg des geplanten Modells irgendeine qualifizierte Aussage zu machen. Aber nach allem was ich über die Minikraftwerke von Lichtblick und VW lese, scheint das eher in die richtige Richtung zu gehen. Vielleicht auch eine Möglichkeit für uns? Im Sinne des von uns vorgeschlagenen und in Teilen auch geplanten Energiesparkonzepts. Rechnen könnte man ja mal.

Sommerferienprogramm 2009: Im Rimsinger Klettergarten

August 23, 2009 - SPD Offene Liste Merdingen
Wie schon im letzten Jahr, so ging es auch dieses Jahr wieder mit einer Truppe Kinder und Jugendlicher in den Rimsinger Klettergarten. Sogar der Vorsitzende zeigte großen Mut ...

Sommerferienprogramm Merdingen 2009: Mit SPD und Frauenkreis im Klettergarten

Sommerferienprogramm Merdingen 2009: Mit SPD und Frauenkreis im Klettergarten

Sommerferienprogramm Merdingen 2009: Mit SPD und Frauenkreis im Klettergarten

Sommerferienprogramm Merdingen 2009: Mit SPD und Frauenkreis im Klettergarten

Sommerferienprogramm Merdingen 2009: Mit SPD und Frauenkreis im Klettergarten

Sommerferienprogramm Merdingen 2009: Mit SPD und Frauenkreis im Klettergarten

Sommerferienprogramm Merdingen 2009: Mit SPD und Frauenkreis im Klettergarten

Sommerferienprogramm Merdingen 2009: Mit SPD und Frauenkreis im Klettergarten

Sommerferienprogramm Merdingen 2009: Mit SPD und Frauenkreis im Klettergarten

Sommerferienprogramm Merdingen 2009: Mit SPD und Frauenkreis im Klettergarten

Oswald Prucker